Was ist eine verbindliche Buchungsanfrage?

Bei einer verbindlichen Buchungsanfrage erhältst Du als Creator von uns eine E-Mail mit einem gleichnamigen Betreff, da der Kunde Dich für seine Kampagne fest buchen möchte.

Bedingungen zum Akzeptieren der verbindlichen Buchungsanfrage

In der E-Mail findest Du einen Link, den Du anklicken musst, damit die Buchung verbindlich wird. Um fest zuzusagen, musst Du folgende Bedingungen erfüllen: 

Bei Tubevertise 

  • registriert sein und
  •  mit Deinem richtigen Account verknüpft sein (Account der in der E-Mail steht)

Nachdem Du beide Bedingungen erfüllst, findest du im Dashbaord deine Einladung. Alternativ kannst du auch noch einmal in die E-Mail gehen und dort den Link anklicken. Wichtig ist, dass Du Dir diese einmal komplett durchliest. Bist Du mit den im Briefing angegebenen Konditionen einverstanden, dann bestätigst Du im nächsten Schritt die Buchungsanfrage.

Du hast nun die verbindliche Buchungsanfrage erfolgreich bestätigt und darfst Dich auf eine spannende Kampagne mit dem Kunden freuen!

Ablauf Step-by-Step

  1. Registriere Dich auf Tubevertise.
  2.  Verknüpfe Deinen Social-Media-Account, mit dem Du eingeladen bist. 
  3. In Deinem Dashboard sollte jetzt Deine Buchungsanfrage auftauchen.
  4. Lies Dir die Kampagne mit ihren Bedingungen gut durch und bestätige diese dann.
  5. Du bist nun fest in der Kampagne eingeplant und kannst Dir den weiteren Ablauf aus dem Workroom anschauen.  

Weitere Informationen zum Kampagnen-Ablauf findest Du hier



Hast du eine Antwort gefunden?